Klaus Ehlers  |  Moserstraße 9  |  D-64285 Darmstadt  |  Tel. (+49) 06151-4297575  |  E-Mail: info@helmholtzstrasse.com
Anbieterkennzeichnung / Impressum  |  Copyright © All rights reserved by www.helmholtzstrasse.com
ferienwohnungen ... das soll mal einer nachmachen !
Besuchen Sie uns auf
unserer Facebook Seite!
Links. Nutzen Sie das ganze World Wide Web
Wir haben auf dieser Seite informative Links für alle Interessierten zusammengestellt.
So können Sie ganz entspannt surfen und sich zum Thema Leipzig noch umfassender informieren.
Diese Links aktualisieren wir ständig, sodass Sie hier immer wieder den einen oder anderen zusätzlichen Verweis finden.
Schauen Sie also einfach öfter mal vorbei - es lohnt sich!
Stadt Leipzig
[Offizielle Homepage der Stadt Leipzig]

Schaubühne Lindenfels
[Restaurant, Bar, Café, Kino - Unsere 1. Adresse in Leipzig.
Die Schaubühne Lindenfels in Leipzig erhält den im Jahre 2005 erstmals ausgeschriebenen «Initiativpreis Kunst und Kultur» der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Mit der Auszeichnung soll vor allem die für eine Kulturstätte ungewöhnliche Organisations- und Betriebsform als gemeinnützige Aktiengesellschaft prämiert werden. Ministerpräsident Georg Milbradt (CDU) überreichte den mit 5000 Euro dotierten Preis am Samstag, den 26.11.2005, in Leipzig. Die Schaubühne habe mit ihrer gemeinnützigen AG einen völlig neuen Weg der Kulturfinanzierung beschritten und ökonomische und kulturelle Wertschöpfung erfolgreich miteinander verbunden, fügte die Stiftung hinzu. Bisher sind rund 1000 Aktien der Bühne zum Stückpreis von ca. 24 Euro verkauft worden.]

Reuschels Weineck
[Restaurant und Weinladen in unmittelbarer Nähe unserer Ferienwohnung]

Ilses Erika
[Das Tanzcafe in Leipzig]

Kreuzer-Online
[Das Leipziger Stadtmagazin mit aktuellen Veranstaltungshinweisen]

Zeitgeschichtliches Forum Leipzig
[Das moderne und besucherfreundliche Museum in der Leipziger Innenstadt erinnert an Opposition, Widerstand und Zivilcourage in der DDR vor dem Hintergrund der deutschen Teilung. Das Ausstellungs-, Dokumentations- und Informationszentrum bietet ein Forum für die engagierte Auseinandersetzung mit der deutschen Zeitgeschichte vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis in die Gegenwart]

Museum der bildenden Künste Leipzig
[Die Leipziger Museumslandschaft ist sichtbar in Aufbruchstimmung – an vielen Stellen wurde in den vergangenen Jahren gebaut und renoviert. Heute können sich die wertvollen Sammlungen glänzend präsentieren. Dies gilt in besonderer Weise für die Kunst. Highlight ist zweifelsohne das neugebaute Museum der bildenden Künste, das Malerei und Plastik vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart sowie Zeichnungen und Druckgraphiken vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart sammelt und ausstellt. Ebenfalls in einem neu gebauten Haus präsentiert die Galerie für Zeitgenössische Kunst junge deutsche und internationale zeitgenössische Kunst.]

Gewandhaus zu Leipzig
[Das Gewandhaus ist die Spielstätte des weltbekannten Gewandhausorchesters. Bereits 1743 gegründet, finden heute über 600 Veranstaltungen von klassischen Sinfoniekonzerten, über große Shows bis zu internationalen Konferenzen im Gewandhaus statt. Ergänzt durch ein eingespieltes Team von geschulten Mitarbeitern, der Veranstaltungstechnik und der angeschlossenen Gastronomie wird das Haus im Zentrum der Stadt zu einem perfekten Ort für unvergeßliche Erlebnisse.]

Moritzbastei
[Die Moritzbastei ist Leipzigs größtes kulturelles Zentrum. Bis 1990 war die Moritzbastei der StudentInnenclub der Uni Leipzig. Heute hat sie sich zur wichtigsten (sub)kulturellen Adresse in Leipzigs Nachtleben entwickelt. Jährlich besuchen ca. 160.000 Menschen die Veranstaltungen, dazu kommen noch einmal über 100.000 Gäste die das gastronomische Angebot nutzen.]

Nikolaikirche
[Die Stadt- und Pfarrkirche St. Nikolai wurde um 1165 gegründet. Mit ca. 1700 Sitzplätzen ist sie die größte Kirche Leipzigs. Eine der beiden Hauptwirkungsstätten von J.S. Bach (Einführung in das Amt als director musices und Thomanerkantor 1723 in St. Nikolai). Bedeutende Kompositionen von J. S. Bach wurden hier uraufgeführt.]

Thomaskirche
[Neben Gottesdiensten, Motetten und Konzerten laden zahlreiche andere Veranstaltungen ein, die Thomaskirche zu besuchen. Motette ist freitags um 18.00 Uhr (in der liturgischen Form der Vesper, Dauer 1 Stunde) und samstags um 15.00 Uhr (mit einer Kantate von Johann Sebastian Bach, Dauer 1 1/4 Stunde).]

Ferienwohnung Fritz - Nordsee, Nessmersiel
Sie möchten dem Alltagsstress entfliehen und in Ihrem wohlverdienten Urlaub an der Nordseeküste einmal richtig die Seele baumeln lassen? Dann sollten Sie sich von der verlinkten Seite inspirieren lassen...